STARTSEITE // KUNDEN // LIEFERANTEN // MITARBEITERKARTEN // INTRANET TEL +49 (0) 7843 705-0 // INFO@ERDRICH.DE DEUTSCH // ENGLISH
 
  LogoClaim  
   
 
>>
14.09.2018

Startschuss zur Ausbildung
mehr
>>
04.07.2018

Viel Andrang beim Tag der Ausbildung
mehr
>>
25.04.2018

Tag der Ausbildung am 30.06.2018
mehr
PrinzipienServicesTechnikLösungen
   
 
PRESSEMELDUNGEN >>
DOWNLOADS
PRESSEARTIKEL

  12.10.2017 - Erdrich nimmt neue Produktionshalle offiziell in Betrieb Die Erdrich Umformtechnik GmbH setzt weiter auf den Standort Renchen-Ulm. Am badischen Hauptsitz der Firmengruppe entstand auf dem bestehenden Werksgelände eine neue Produktionshalle. Im Beisein der Geschäftsführer Nicolas Erdrich, Joachim Schulz und Dr. Jürgen Simon, dem Ortenauer Landrat Frank Scherer, Renchens Bürgermeister Bernd Siefermann sowie Oberkirchs Bürgermeister Christoph Lipps wurde die neue Produktionsstätte feierlich eröffnet.

„Mit der neuen Halle setzen wir die Erfolgsgeschichte der Erdrich Firmengruppe an unserem Hauptsitz weiter fort“, sagt Geschäftsführer Nicolas Erdrich in seiner Rede. „Erstmals haben wir eine Verkettung von zwei Großpressen eingesetzt, um die anspruchsvollen Teile herstellen zu können. Für mich ein Beweis der Innovationskraft der Mittelständler, wie wir einer sind“, ergänzt er.

Insgesamt 14 Millionen Euro hat der Automobilzulieferer in die neue Produktionshalle investiert. Das Bauvorhaben wurde in nur 9 Monaten umgesetzt.

Auf einer Grundfläche von 2.000 Quadratmetern werden zukünftig bis zu 15 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus den Bereichen Produktion, Werkzeuginstandhaltung und Logistik zusammenarbeiten. Seit Juli arbeitet das Team bereits in den neuen Räumlichkeiten zusammen und bereitet den Serienanlauf vor. Das Herzstück der neuen Produktionshalle bilden zwei 800t-Servopressen mit Ausmaßen von 8m x 6m x 3m und einem Gewicht von ca. 140t.

„Wir sind hier in der Lage, auch sehr komplexe Teile für die Automobilindustrie zu fertigen – und dies schnell, flexibel und in sehr hoher Qualität“, so Nicolas Erdrich.

In Renchen-Ulm befindet sich Hauptsitz der Erdrich Umformtechnik GmbH. Seit mehr als 55 Jahren produziert der Automobilzulieferer Brems-, Fahrwerks- und Antriebsteile. Pro Jahr verlassen 120 Millionen Teile das Werk.

P1000826_web.jpg

 

 

 



Zurück
[1]2 »